"FeMiX" - das sind wir

... im Moment 13 Mädchen im Alter von 14 - 22, die regelmäßig im Jugendclub Skandal in Friedrichshain trainieren.
Der Name "FeMiX" setzt sich zusammen aus: "fe", von "female" (eng: weiblich) und "Mix", weil wir aus verschiedensten Kulturen und Ländern, wie beispielsweise aus Bosnien, Cuba, Vietnam und Deutschland kommen.
Uns gibt es seit Januar 2006 aber die Gruppenkonstellation hat sich seitdem immer wieder verändert.

Trainiert werden wir von Lili, 18 J. und Anna, 19 J., die zuvor selbst in einer Tanzgruppe waren und mit dieser die Berliner Streetdance Meisterschaften in der Kategorie Newcomer 2005 und 2006 gewannen.

In diesem Jahr nahmen wir das erste Mal an der Berliner Streetdance Meisterschaft teil und wurden in der Kategorie Newcomer Achte. Darauf sind wir stolz, weil wir auch ohne professionellen Trainer gut abgeschnitten haben.
In diesem Jahr wird unsere Choreographie hauptsächlich Elemente aus Latino und Hip Hop Streetdance enthalten.

Unseren Choreographien fanden schon Anerkennung und wir konnten erste Bühnenerfahrungen durch Auftritte sammeln, wie z.B. Weltfest auf dem Boxhagener Platz, Junimond auf dem Forckenbeckplatz oder Tag der offenen Tür im Bundeskanzleramt.

Falls du jetzt auf uns neugierig geworden bist, besuch uns doch im Jugendklub Skandal Gryphiusstraße 29-31 10245 Berlin. ( ... hier kommst du zu unserem Film )